zur Übersicht
Müsli - fruchtig und knusprig

Müsli – fruchtig, knusprig und gesund

Ein klassisches Müsli kommt bei mir viel zu selten auf den Tisch, dabei ist es ein sehr gesundes, ausgewogenes und leckeres Frühstück, das lange satt hält.

Wenn du auch wieder Lust auf eines hast, kann ich dir dieses mit einem fruchtigen und knusprigen Topping empfehlen. Durch die Süße der Früchte braucht das Müsli keine weitere Süße.

Müsli - fruchtig und knusprig

Was brauchst du für dein Müsli?

Zutaten:

  • 80 g zarte Haferflocken
  • 200 ml Milch
  • 2 Mini-Bananen
  • 1 Kiwi
  • 3-4 Walnüsse
  • Gefriergetrocknete Himbeeren
  • Handvoll Granatapfelkerne
  • Krunchy Pur Waldbeere oder ein anderes Crunchy
  • Frische Minze

Zubereitung:

Gib die Haferflocken in eine Schüssel und bedecke diese mit Milch.

Schäle die Bananen und die Kiwi. Die Bananen kannst du längst mit einem Messer in zwei Hälften schneiden. Die Kiwi schneidest du in Scheiben. Gib die Kiwi und die Bananen auf die Haferflocken-Milch-Mischung.

Toppe das Müsli nun mit den Crunchy, den gefriergetrockneten Himbeeren, den Granatapfelkernen und den Walnüssen. Die Walnüsse knacke ich frisch. Obendrauf kommen zum Schluss noch Minzblätter.

Mit wenig Zeitaufwand ist dieses leckere Müsli zubereitet. Das Topping kannst du nach Belieben austauschen und ergänzen. Wenn du keine Milch verwenden möchtest, kannst du diese auch durch Mandelmilch (oder eine andere Milchalternative) oder Joghurt ersetzen.

Müsli - fruchtig und knusprig

Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Solltest du dein Frühstück für das Wochenende bestellen wollen, schau doch bei uns LieferZwergen nach, wer bei dir in der Nähe liefert.