zur Übersicht
Gefüllte Aprikosen

Fingerfood – gefüllte Aprikosen mit Skyr

Dieses Fingerfood ist nicht nur gesund diese gefüllten Aprikosen sehen zudem auch noch gut aus. Wie immer, isst unser Auge doch mit.

Fingerfood gefüllte Aprikosen

Aprikosen sind samtig-weich, aromatisch und gesund. Diese Steinfrüchte sind Sonnenliebhaber und kommen vor allem aus dem Süden Europas, ursprünglich kommen diese aus China. In der Tat werden diese aber auch in Deutschland angebaut. Ab Mitte Mai geht die Saison der Aprikosen los, in Deutschland selbst geht es dann ab Juli los.

Neben Vitaminen wie dem Provitamin A, also dem Beta-Carotin – was gut für deine Haut ist – sind die Vitamine C, E und einige B Vitaminen in der Frucht vertreten. Zudem stecken Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen u.a. sowie Natrium in dieser Frucht.

Welche Vorteile für deinen Körper bringen Aprikosen?

Sie fördern die Verdauung, wirken entwässernd und sind gut für dein Immunsystem. Deine Haut kommt ferner nicht zu kurz, weil diese zur Bildung von Keratin und Kollagen beitragen, die deiner Haut Elastizität verleihen.

Fingerfood gefüllte Aprikosen

Nun soll es aber um das Rezept für dieses leckere Fingerfood gehen.

Was brauchst Du für die Aprikosen mit Skyr-Füllung und buntem Topping?

Zutaten:

  • 6 reife Aprikosen
  • 180 g Skyr
  • 1 TL brauner Zucker oder Süße nach Wahl
  • Saft einer halben, frischen Limette

Zutaten für das Topping:

Jeweils 12:

  • Pistazien
  • Himbeeren
  • Heidelbeeren/ Blaubeeren

Zudem:

  • 1 Handvoll Granatapfelkerne
  • Gefriergetrocknete Himbeeren
  • Gepuffte Quinoakörner
  • Frische Minzblätter

Fingerfood gefüllte Aprikosen

Zubereitung:

Wasche und trockene die Aprikosen ab. Halbiere diese mit einem Messer und entferne die Kerne. Bei reifen Früchten lässt sich dieser leicht lösen.

Verrühre den Skyr mit einem Teelöffel braunen Zucker oder der Süße deiner Wahl und den Saft einer halben Limette.

Belege jetzt jede einzelne Hälfte mit der Skyr-Masse.

Toppe die Aprikosenhälften mit den Pistazien, den Himbeeren, den Heidelbeeren/ Blaubeeren, den Granatapfelkernen und den gepufften Quinoakörnern. Die gefriergetrockneten Himbeeren zerbröselst du zwischen deinen Fingern über das Topping und arrangierst zum Schluss die frischen Minzblätter auf diesen dekorativen Fingerfood.

Diese lassen sich im Ganzen zum Mund führen, so wie es sich für dieses fruchtige Fingerfood gehört.

Fingerfood gefüllte Aprikosen

Guten Appetit.

Eine Papaya lässt sich auch wunderbar füllen. Hier findest du ein Rezept für eine Papaya mit einer Quarkfüllung.

Benötigst du ein Catering Unternehmen für z.B. ein Event ? Schau gern hier in unseren neuen Blogbeitrag zum Thema Catering rein.